A-Lok Verschraubungen

Als zertifizierter Vertriebspartner der Firma Parker liefern und beraten wir Sie zum A-Lok Rohr-Verschraubungsbereich.

A-LOK Rohrverschraubungen von Parker gewährleisten leckfreie Verbindungen für verschiedenste Anwendungen im Hydraulik- und Pneumatikbereich. Speziell entwickelt für den Gebrauch in Instrumentierung, der Prozess- und Regeltechnik, sowie in Analysegeräten und Ausrüstungen der chemischen Industrie, werden A-LOK Verschraubungen überall dort eingesetzt, wo Rohrverschraubungen von höchster Qualität gefordert sind. 

 

Eine Übersicht über unser Rohrverschraubungsprogramm finden Sie hier ...

Parker A-Lok im Internet ... 

 

A-Lok, Swagelok, Hy-Lok

 

Gewindeverschraubungen/Adapter

Die Produktpalette umfasst eine große Auswahl an Gewinden mit ISO und ANSI Normierung und ist daher mit Rohrverschraubungen von Swagelok und Hy-Lok weitgehend kompatibel. Entsprechend normierte Produkte von Swagelok und Hy-Lok können daher einfach und problemlos durch A-LOK-Verschraubungen ersetzt werden.
Die verschiedenen Modelle sind dabei sowohl in zölligen, als auch in metrischen Abmessungen erhältlich. 


Klemmring-Konstruktion

Durch die besondere Klemmring-Konstruktion, werden Montagekräfte axial auf das Rohr übertragen. Dadurch wird verhindert, dass während der Installation das Rohr belastet wird und sich verdrehen oder verformen kann. Die mechanische Beschaffenheit des Rohres wird beibehalten, wodurch eine leicht Demontage der Mutter und eine hohe Zahl an Neumontagen möglich wird. Die Dichtheit der Verschraubungen bleibt dabei erhalten.


Materialien

Standardgemäß werden Parker A-LOK-Verschraubungen in Edelstahl 316 angeboten. Ebenfalls als Standardwerkstoffe erhältlich sind C-Stahl, Messing, Aluminium, Monel, Hastelloy C®, Incolloy, Titan, 6Mo, Inconel 625 und 825. Für nukleare und besonders kritische Anwendungen sind Edelstahl Verschraubungen mit Materialzeugnissen (EN 10204, 3.1b) erhältlich.
Parker A-LOK-Rohrverschraubungen können mit einer großen Auswahl an Rohrmaterialien und –wandstärken eingesetzt werden. Aufgrund möglicher thermischer Verformungen und einer größtmöglichen chemischen Stabilität sollten Rohr und Verschraubung aus demselben Material bestehen. 


Rohrverschraubungen

Die Rohrverschraubungen von Parker A-Lok sind in verschiedensten Varianten erhältlich. Standardmäßig kann zwischen zölligen und metrischen Abmessungen gewählt werden. 

Rohrverschraubungen mit Einschraub- oder Aufschraubgewinde stehen in den Varianten Gerade, Schott, Winkel, 45°-Winkel und T-Stück zur Verfügung. Darüber hinaus sind spezielle Thermoelement- und Manometer-Verschraubungen erhältlich. 
Spezielle Verbinder-Elemente werden als Adapter zwischen metrischen und zölligen Rohren oder zwischen Rohren mit unterschiedlichen Durchmessern eingesetzt und sind als Winkel, Gerade und als T-Stück verfügbar. Ebenfalls erhältlich sind Schottverbinder und Kreuz-Stück-Verbinder.

Dielektrische Verschraubungen werden dort eingesetzt, wo elektrischer Strom durch eine Leitung fließt und Messinstrumente dadurch beschädigt, oder beeinflusst werden könnten. Durch eine dielektrische Verschraubung wird der Stromfluss sicher unterbrochen. 

Anschlussadapter werden angeboten als Rohr-Reduzierer, Rohr-Schott-Adapter, Rohrstutzen, Einschraub-Adapter, Aufschraub-Adapter, Push-Lok Adapter, Push-Lok mit Port Connector, Adapter mit Flansch-Anschluß und Kalibier-Adapter für DP Transmitter.
Ebenfalls im Sortiment befindlich sind 37° Flare (AN) Adapter in den Varianten Innen, Außen und Schott-Verschraubung.

Im Sortiment enthalten sind auch verschiedenen Versionen von Verschraubungen mit O-Ring gedichtetem Parallel-Gewinden. Bei diesen Verschraubungselementen erfolgt die Abdichtung nicht über das Gewinde, sondern über einen eigenen Dichtring. Neben den Standardvarianten Gerade, Winkel und T-Stück, sind auch Verschraubungselemente nach US-Standard mit gekammertem O-Ring verfügbar. 

Analyse-Fittings sind ein weiterer Bestandteil des umfangreichen Sortiments. Im Angebot befinden sich unter anderem Analyse-Fittings mit Säulen-End-Verschraubung mit und ohne Fritte, sowie Gerade Verbinder und Einschrauber mit besonders geringem Totvolumen. 

Verschraubungen mit Schweiß-Anschluss und Schlauchfitting runden das Angebot ab. Einzelkomponenten wie Stützhülsen, Überwurfmuttern, Klemmringe und Klemmring-Halter, sowie Dichtschreiben und Schottmutter sind natürlich ebenfalls erhältlich.  

Sprechen Sie uns gern auf unsere Produkte und Servicedienstleistungen rund um die Marke Parker A-Lok an.

Wir bieten die Produkte und Services der Marke Parker Parker A-Lok an 6 Standorten in Deutschland an:

Brandenburg: Senftenberg, Frankfurt/ Oder

Berlin: Schöneiche, Genshagen

Sachsen: Dresden, Leipzig